Sport im Norden - Fußball, Handball, Reiten | NDR.de - Sport

Ransford-Yeboah Königsdörffer bescherte mit seinem Treffer in der Nachspielzeit seinem Team den Sieg im umkämpften Nordduell. mehr

Der Nationalspieler fällt mit Knieproblemen aus. Trainer Niko Kovac nimmt es gelassen, ebenso wie die Diskussion um seine Person. mehr

Neun deutsche WM-Teilnehmer fallen nach den enttäuschenden Titelkämpfen mit einem positiven Test aus. Der NDR überträgt am Sonntag live. Video-Livestream

Wegen zweier Vorfälle im Juli muss der Fußball-Zweitligist insgesamt 93.300 Euro zahlen, ein Drittel davon darf in Sicherheitstechnik fließen. mehr

Der Bundesliga-Aufsteiger empfängt am Sonnabend Borussia Mönchengladbach. Verteidiger Niklas Stark gibt wohl sein Startelf-Debüt. mehr

Der Aufsichtsrats-Chef des Fußball-Zweitligisten bewertete den Rücktritt des Finanzvorstands als richtigen Schritt. An einen eigenen Rücktritt denkt er nicht. mehr

Kiel und Rostock sind Tabellennachbarn in der Zweiten Liga. Die Stimmung könnte aber kaum unterschiedlicher sein. mehr

Das 6:1 gegen den bisherigen Tabellenzweiten war für die "Wölfinnen" der dritte Sieg im dritten Saisonspiel. Die Höhepunkte der Partie. 4 Min

Die Fischtown Pinguins haben in der Deutschen Eishockey Liga im sechsten Spiel ihre erste Niederlage hinnehmen müssen. Vor 3.356 Zuschauern verloren die Norddeutschen in eigener Halle am Freitagabend 2:3 (0:1, 1:2, 1:0) gegen die Schwenninger Wild Wings. Niklas Andersen und Alexander Friesen erzielten die Bremerhavener Tore. | 30.09.2022 21:59

Die Hockey-Herren vom Hamburger Polo Club haben sich für das Final8 der Euro Hockey League (EHL) qualifiziert. Bei ihrer Europa-Premiere kamen die Hanseaten im Viertelfinale beim KO16-Turnier in Hamburg zu einem souveränen 7:1 (2:0)-Erfolg gegen den Lisnagarvey HC aus Nordirland. Kane Russell erzielte vier Tore. Außerdem trafen Hugo Inglis, Jan-Hendrik Bartels und Constantin Staib. Das Finalturnier der EHL findet an Ostern 2023 statt. | 30.09.2022 21:28

Im Kader des deutschen Handball-Nationalteams für den EHF EURO Cup steht nur ein Spieler eines norddeutschen Clubs: Kreisläufer Johannes Golla von der SG Flensburg-Handewitt. Bundestrainer Alfred Gislason hat zudem den gebürtigen Flensburger Juri Knorr (Rhein-Neckar Löwen) für die Spiele gegen Europameister Schweden (13. Oktober) in Mannheim und gegen Gastgeber Spanien (15.) in Jaen berufen. Die letzten beiden Länderspiele des Jahres gehören zur Vorbereitung auf die WM 2023 in Polen. | 30.09.2022 15:50

Die Wave-Windsurferin aus Kiel will Weltmeisterin werden. Auch der fünfmalige Weltmeister Philip Köster geht an den Start. 3 Min

Andreas Bornemann spricht im Sportclub mit Moderatorin Ina Kast über Ziele und Perspektiven für die laufende Saison. mehr

Motorsport ist noch immer eine Männerbastion. Das soll sich ändern. Die Dokumentation begleitet drei Rennfahrerinnen: Sophia Flörsch, Mathilda Paatz und Simona de Silvestro. 30 Min

Motorsport ist noch immer eine Männerbastion. Das soll sich ändern. Die Dokumentation begleitet drei Rennfahrerinnen: Sophia Flörsch, Mathilda Paatz und Simona de Silvestro. 30 Min

Alex Popp und die Achterbahnfahrt der Gefühle bei der EM. Erst jedes Spiel ein Tor, dann das Finale verletzt verpasst. 29 Min

Heiter und fröhlich beginnen am 28. August 1972 die olympischen Segelwettbewerbe in Kiel. Doch auch an der Förde folgt der Schock. 28 Min

2012 zieht der HSV sein Frauen-Team überraschend aus der Bundesliga zurück. Inzwischen hat ein Umdenken stattgefunden. 29 Min

Beim Finale der "Virtual Bundesliga" geht es um Skill-Moves und Tore an der Playstation 5 oder der Xbox - aber auch um den Traum von der eNationalmannschaft. 30 Min