[Editorial] Tiefe Einblicke in die eigene Gesundheit – dank moderner Sensoren, vernetzter Nutzererfahrung & offenen Kollaborationen

Videos des Samsung Newsrooms werden im Internet Explorer nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen Web Browser.

[Editorial] Tiefe Einblicke in die eigene Gesundheit – dank moderner Sensoren, vernetzter Nutzererfahrung & offenen Kollaborationen

Gestern war es soweit: Samsung hat beim Galaxy Unpacked seine neuesten Produkte präsentiert. Neben den Produktneuheiten stellten wir dieses Mal auch Updates vor, die Fitness- und Gesundheits-Routinen ermöglichen. Eine gute Gelegenheit, um ein wenig tiefer in das Thema einzusteigen.

Unser Blick auf die eigene Gesundheit hat sich im Laufe der Jahre stark gewandelt. Was früher einem einfachen Konzept folgte, wird mittlerweile weitaus differenzierter betrachtet – und das geht auch einher mit individuellen Gesundheitszielen. Wir möchten, dass jeder die Möglichkeit hat, seinen Geist und Körper zu verstehen. Daran arbeiten wir kontinuierlich – mit unserer Galaxy Watch-Serie sowie mit vielen weiteren Produkten.

Um unsere Vision Wirklichkeit werden zu lassen, treiben wir die Entwicklung in den Bereichen „Sensoren“, „vernetztes Nutzererlebnis“ und „Kollaboration & Partnerschaften“ stetig voran.

Bei aller Innovation hat die sichere und private Erfassung der Daten für uns selbstverständlich hohe Priorität. Aus diesem Grund werden alle Fitnessdaten direkt auf dem Gerät verschlüsselt und von Samsung Knox gesichert.

Synergien & moderne Technologie durch Zusammenarbeit im offenen Ökosystem

Unser Ziel ist es, jedem ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu bieten. Dafür arbeiten wir mit führenden Unternehmen aus der Tech- und Gesundheitsbranche zusammen. Mit Google haben wir beispielsweise unser Betriebssystem Wear OS sowie unsere neue gemeinsame Health Connect-Plattform entwickelt. Aber auch renommierte internationale Forschungszentren und Universitäten gehören zu unseren Partnern. Mit ihnen arbeiten wir beispielsweise daran, die Tracking- und Erkenntnisfunktionen von Wearables weiter zu entwickeln oder forschen nach Möglichkeiten, unsere Lösungen auch im Gesundheitswesen einzusetzen. Eine sehr fruchtbare Zusammenarbeit, die unser offenes Ökosystems oft zur Schmiede für spannende, moderne Anwendungen, Dienste und Funktionen macht.
Eine gesunde Zukunft

Wir bei Samsung arbeiten kontinuierlich daran, dass unsere Nutzer*innen mit den modernen Technologien ausgestattet sind. Wir möchten erreichen, dass sie ihren Körper und Geist verstehen und damit ihre Gesundheit ganzheitlich betrachten können. Daher freuen wir uns sehr über all unsere neuen Produkte in diesem Bereich.

Die Schlafanalyse (Erfassung von REM-Schlafphasen, Tiefschlafphasen und gesamter Schlafdauer) kann ohne ein weiteres Gerät mit deiner Smartwatch genutzt werden. Um das Schlafprotokoll und Schlafempfehlungen abzurufen oder die Schnarcherkennung zu nutzen, wird ein gekoppeltes Smartphone benötigt. Die Schlaffunktionen sind nur für allgemeine Wellness- und Fitnesszwecke gedacht. Sie sind nicht für die Erkennung, Diagnose oder Behandlung von Krankheiten oder Schlafstörungen bestimmt. Die Messungen sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Bitte einen Arzt für die Beratung konsultieren.Die BIA-Analyse dient nur für Fitness und Wellnesszwecke. Die Funktion ist nicht zur Erkennung bzw. Diagnose und Behandlung von Erkrankungen oder körperlichen Erfassungen und auch nicht Verhütung, Überwachung, Behandlung oder Linderung von Krankheiten oder der Kompensierung von Verletzungen oder Behinderungen oder andere medizinische Zwecke gedacht. Wenn du dir Sorgen um deine Gesundheit machst, suche einen Arzt auf. Die Funktion ist nicht für Nutzer bestimmt, die jünger als 20 Jahre oder älter als 80 Jahre sind oder, wenn du schwanger bist oder einen Herzschrittmacher sowie ein anderes medizinisches Gerät trägst. Um das beste Ergebnis zu erzielen, führe die Messungen immer zur gleichen Tageszeit auf nüchternen Magen durch.Die Messungen dienen nur für Fitness und Wellnesszwecke. Die Funktion ist nicht zur Erkennung bzw. Diagnose und Behandlung von Erkrankungen oder körperlichen Verfassungen und auch nicht Verhütung, Überwachung, Behandlung oder Linderung von Krankheiten oder der Kompensierung von Verletzungen oder Behinderungen oder andere medizinische Zwecke gedacht. Wenn du dir Sorgen um deine Gesundheit machst, suche einen Arzt auf.

EVP und Leiter des Health R&D Teams bei Mobile eXperience Business, Samsung Electronics

Wir verwenden Cookies, um Ihr Kundenerlebnis auf unserer Website zu verbessern.
Verwalten Sie Ihre Cookie-Einstellungen im Bereich unten.

Diese Cookies sind erforderlich, um die Website und angeforderte Dienste bereitzustellen. Diese Kategorie kann nicht deaktiviert werden.

Google Analytics Cookies erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, zum Beispiel welche Seiten Sie am häufigsten besuchen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden dafür verwendet, die Funktionsweise der Website zu verbessern.